Zum kleinen Preis auf großer Fahrt.

Sommerferien-Extras für die VRS-Abos.

Der VRS und seine Verkehrsunternehmen machen den VRS-Abokunden Ausflüge noch leichter –
mit zusätzlichen Extras ohne Aufpreis für die Sommerferien:

 

  • Sie können Ihre Lieben rund um die Uhr mitnehmen: Eine weitere Person und drei Kinder bis 14 Jahren fahren kostenlos mit – ohne zeitliche Beschränkung.
  • Sie können sich rund um die Uhr im gesamten VRS-Netz fahren (siehe vrs.de/der-vrs/verbundraum): Alle VRS-Abos gelten unabhängig von der Preisstufe flächendeckend – inklusive der Mitnahmeregelung für Personen.
  • Am Wochenende fahren Sie ohne Aufpreis mit Bussen, Bahnen, RB und RE in ganz Nordrhein-Westfalen – auch hier gilt die Mitnahmeregelung für Personen.

Rund um die Uhr beweglicher sein, ohne ein weiteres Ticket – das ist perfekt für gemeinsame Ausflüge mit Familie und Freunden.
Diese Erweiterungen gelten für die gesamte Dauer der Sommerferien in NRW von Sa., 27. Juni, bis Di., 11. August 2020.

 

Das 24StundenTicket – Ihr Ausflugsticket für bis zu 5 Personen. 

Fahren Sie 24 Stunden lang so viel mit Bus und Bahn, wie Sie wollen. Innerhalb der gewählten Preisstufe können Sie sich frei bewegen. Das 24StundenTicket gibt es für 1 Person oder für bis zu 5 Personen. Das 24StundenTicket 5 Personen lohnt sich besonders. Zu fünft sparen Sie schon ab der ersten Fahrt, zu zweit in den meisten Preisstufen schon ab zwei Fahrten. 

Mit dem 24StundenTicket 5 Personen können Sie statt Personen auch Fahrräder mitnehmen (z. B. 2 Personen und max. 2 Fahrräder). 

 

HandyticketAls HandyTicket gibt es das 24StundenTicket mit 5% Rabatt. Ohne Wartezeit oder Kleingeldsuche. Infos und Registrierung unter vrs.de/handyticket – oder direkt in der VRS-App. 

 

Auch im Online-Ticketshop ist das 24StundenTicket erhältlich: vrs-ticketshop.de 

 

Preise Ausflugsziele 2020